Der Mann und der Vater – zwei in einem

Manchmal muss man das Recht darauf abringen, um neben neljubimym nicht zu sein. Die Verwandten, die Familienangehorigen und die nahen Freunde wollen wie besser, damit bei ihnen Mutti-Alleinstehende nicht war und damit das Kind einen Vater hat. Sie sind in der Regel ganz zu anderem Drehbuch nicht fertig. Jedoch wenn ja Sie ausgewahlt haben, seien Sie in der Losung fest. Es existiert die Gefahr, dem Andrang Umgebung nachzugeben und, fur neljubimogo fur das Kind oder einfach zu heiraten, mit dem nicht Geliebten zu leben, die Frage – ob wird das Kind Ihnen fur diese Danke nach etwas Jahren sagen.

Naturlich, die Rede nicht uber jene Paare, die sich entschieden haben, die Beziehungen nur mit dem Erscheinen des Kindes – um zu legalisieren, eine vollwertige Familie zu sein. Es handelt sich ausschlielich um die, fur wen die Schwangerschaft, uber jene Situation unerwartet ist, wenn es keine Liebe gibt, und die Menschen werden die Geisel der zufalligen Umstande, wenn fur das Kind sie erzwungen sind einander zu ertragen.

Die Manner, die erzwungen heirateten, sprechen ofter, dass ein Paar godkow leben werden, bis das Kind heranwachsen wird, und spater werden getrennt werden. Wegen der Unentschlossenheit kann sich die ahnliche Geschichte auf die Jahre hinziehen: erstens muss man erwarten, bis das Kind zum Garten gehen wird, spater scheint die Scheidung unmoglich wegen der Schwierigkeiten der Wechseljahre, und zum Eingang des Lieblingskindes in die Universitat, wenn aller einander schon opostyleli bis zum Tod, die Eheleute nach saletu endlich gehen wird getrennt. Die Jahrzehnte des freudlosen Lebens, nach denen es keine Hoffnungen auf das Treffen mit dem geliebten Menschen schon gibt.

Die Kinder bemerken die Verstellung und die Entfremdung zwischen den Eltern vom fruhen Alter. Viel mehr prima, in der emotionalen Beziehung, wenn das Kind versteht, dass es den Vater gibt und gibt es die Mutter, aber sie leben nicht zusammen, aber doch sind befreundet. Ist uberzeugt, es ist besser, als, vom Kind des Verstandnisses und der Antwortdankbarkeit dafur zu fordern, dass fur ihn die Eltern soviel die Jahre aus den letzten Kraften einander ertrugen.

Unbedingt, es werden sich unter uns die Frauen, fertig befinden, das Kind zu gebaren, um an sich den geliebten Mann zu befestigen, da uberzeugt sind: er heiratet anstandig und unbedingt. Nur muss man sich den Bericht darin zuruckgeben, was das Geschaft mit dem eigenen Gewissen sind.

Wenn Sie sich und fur das Scheiden wirklich entschieden haben, so muss man sich dem bemuhen, um mit dem ehemaligen Mann die tatsachlich freundschaftlichen Beziehungen aufzusparen. Das Kind soll uberzeugt sein, dass sich die Eltern nach der gegenseitigen Vereinbarung, und nicht, weil einer von ihnen gut, und anderen schlecht haben getrennt. Es ist notwendig, dass das Kind versteht, dass Sie seinen Vater respektieren, man braucht, die Hindernisse nicht zu reparieren, wenn der Vater an der Erziehung des Kindes teilnehmen will. Und es ist nicht so, weil mit dem Erscheinen bei Ihnen des neuen Ehemannes einfach, und solches kann vollkommen geschehen, die Vater beginnen oft, zu sein eifersuchtig, verlieren die Angemessenheit. Aber wenn auch Ihnen das Begreifen helfen wird, dass, je die groe Menge der Menschen Ihr Kind beliebt ist, desto es ihm besser ist.

Wenn sich Ihr Kind schon nicht das Kleinkind, bemuhen Sie, sich zu seiner Meinung mit der ganzen Achtung zu verhalten und, ihm zu helfen, durch diesen Test zu gehen.

Vor kurzem ist in Grobritannien das Buch hinausgegangen, das von der 10-jahrigen Schulerin geschrieben ist. Die kleine Bewohnerin der Stadt Ringwud in der Grafschaft Gempschir versucht, anderen Kindern zu helfen, die Scheidung der Eltern zu erleben.

Nachdem drei mit der Halfte des Jahres ruckwarts die Eltern Libbi der Phelonien getrennt wurden, hat sie die Liste der Sachen angelegt, die ihr geholfen haben die Vorgange zu durchdenken, teilt NEWSru.com mit.

10 cоветов von Libbi der Phelonien, wie die Scheidung der Eltern zu erleben

1. Versuche, sich zu erholen. Finde die Zeit, um in der Einsamkeit zu weilen. Schaue den Lieblingsfilm an oder achte das Buch. Es wird dich von deinen Aufregungen ablenken und wird helfen, geschwacht zu werden.

2. Erinnere sich an die lacherlichen Phrasen. Denke dem nach, was gewohnlich dich zum Lachen bringt. Erinnere sich daruber in die schwierige Minute, und es wird dich aufmuntern.

3. Die Gedanken positiv. Den Morgen aufgewacht, schaue vor allen Dingen in den Spiegel und laut sage funf Male: Jeden Tag fuhle ich mich aller besser und besser!

4. Erreiche das geplante Ziel. Finde etwas, wessen du furchtest, und versuche es, zu uberwinden. Diese Errungenschaften werden dich zu den neuen Erfolgen ermuntern.

5. Veranstalte sich der eigenartige Abend. In einen erfolgreichst fur dich der Tage der Woche veranstalte sich der eigenartige Abend, zu dessen Zeit den Gott fur ganz gut danke, dass Er dir gebracht hat. Solcher wird der eigenartige Abend dir helfen, von der Woche zur Woche zu wohnen.

6. Bewerte die vergangene Woche. Erinnere sich die vergangene Woche, und entscheide, dass es gut dir gelang, sowie zu machen welche Probleme sie dir gebracht hat. Denke nach, wie du dich die Situation zum Besseren verandern kannst.

7. Lass den Gefuhlen aus. Finde die Stelle, wo du ein weilen kannst, und lass den Gefuhlen aus: schreie, schreie, stampfe mit den Fuen.

8. Betritt irgendwelchen Klub nach den Interessen, um die Probleme zu vergessen.

9. Beginn irgendwelches neues Projekt. Zum Beispiel, verbunden mit jenen Gegenstanden, die du in der Schule studierst.

10. Ein gesunder Geist in einem gesunden Korper. Wenn du dich von den physischen Ubungen beschaftigst, wird in deinem Organismus grosser endorfinow, die deinem Gehirn helfen, mit allen Schwierigkeiten zurechtzukommen.

Einige Mutter nach der Scheidung wieder fur das Kind fassen die Losung nochmalig, das Leben mit dem Mann aus der Befurchtung nicht zu verbinden, dass das Kind es nicht verstehen wird, dass es ihm mit fremd als die Onkel u.a. Jedoch bei Ihnen unbedingt schlechter sein wird es soll das Privatleben – die Arbeit, die Freunde, der Begeisterung, des Mannes sein. Gefahrlich eine Erziehung des Kindes ein Ziel des ganzen Lebens zu machen. Zerstoren Sie auf das Kind die ganze nach die Manner nicht verschleuderte Liebe und die Liebkosung nicht, dem kleinen Menschen solches zu ertragen es ist schwer. Leben Sie in die volle Kraft, und das Kind machen Sie den nachsten Freund – dann wird aller unbedingt eingestellt werden, hangen Sie die Nase nur nicht!