Der schone Mann und mich

Wir werden in die Theorie der Evolution nicht eingehen, und wir werden nur sagen, dass die Frau den schonen Mann in der Regel nicht sucht. Der Mann in ihrem Verstandnis soll mutig, verantwortlich, mogend sein, gut usw. bilden sich Dieser banalen Adjektive in die gewohnheitsmaige Weise des erwunschten Mannchens (pardon, des Prinzen), und die Schonheit in solcher Liste gewohnlich auf der vorletzten oder letzten Stelle leicht.

Aber jede Frau, naturlich, traumt insgeheim, dass sie gerade Er – der nicht Erdschonheit der Mann liebgewinnen wird, der nur ihr dabei richtig sein wird (und sogar nach den Seiten nicht sehen wird!) wird mutig, verantwortlich sowohl ubrig, als auch funftes-zehntes eben.

Seit nicht so langem habe ich auf mir alle Anmut solchen Romanes tief empfunden. Es ist wenig, dass der Mann, den ich auf der weltlichen Party kennengelernt habe, ungeheuer schon war, er war, zu alledem dazu, auch Schauspieler. Sich zu ihm durchzusetzen es war ungefahr selb, was, unzugangliches Troja zu nehmen. Ringsumher standen vom dichten Ring die Frauen, eine uchoschenneje anderer, und ist etwas schtschebetali lustig, versuchend, sich den Anschein zu geben, dass es von ihm absolut gleichgultig ist, es wird der schone Mann auf ihnen die gottliche Aufmerksamkeit wenden oder nicht. Der schone Mann sah wseponimajuschtsche und ozeniwajuschtsche, und zartlich lachelte.

Naturlich, ich fing nicht an, sich durch die Menge durchzusetzen, und hat erwartet, bis Er selbst mit mir ansprechen wird.

Um des schonen Mannes zu hervortun, horen Sie dumm auf, zu lacheln, betrachten Sie es ins Gesicht nicht, wie die bemalte Puppe, und etwas weiter von allen uberhaupt weggehen Sie und beschaftigen Sie sich mit etwas ergreifend. Zum Beispiel, pojedanijem der Schnitten mit dem Kaviar. Ich wette, er wird mit Ihnen, intrigiert von Ihrer Gleichgultigkeit ansprechen.

Das Wort fur das Wort und unterhalten wir uns schon ungezwungen unter den starren Blicken ubrig gepflegt und ganz frei. Das Gesprach wird nicht geklebt, weil der schone Mann versucht, auf mich den Eindruck zu machen, und ich, das von seiner Aufmerksamkeit angeregt ist, rede in einer Tour und sehr bemuhe ich mich, unabhangigen und weltlich zu scheinen.

Manchmal wird solches Verhalten, naturlich, zugelassen. Zum Beispiel, wenn Sie den Mann zwingen wollen, sich zu Ihnen zu verhalten ist und mit der Schattierung des Mitleids, wie zur Schwachsinnigen nachsichtig. Aber oft, im Gegenteil – schreckt die Vertreter des starken Geschlechts nur ab. Und uberhaupt, werden nicht Sie vergessen: Sie versuchen es doch zu verfuhren, und, die Prufung nach sopromatu nicht abzulegen.

Immerhin wunschte der Abend nicht, schmelzend, weil durch ein Paar Minuten des schonen Mannes schon otterli von mir mit dem Geschick, wurdig saprawskogo des Diebes zu sein, der Ihre Lieblingshandtasche schneidet. Ich fing nicht an, widerstanden zu werden. Am Ende-Ende, ich habe eine Wurde!

Im Kampf fur den schonen Mann sind alle Mittel gut! Und die Wurde ist wobei hier ganz. Aber wir sollen uns die Hauptsache immer erinnern: welches Ziel wir verfolgen Wenn (upassi Sie der Gott!) Sie haben sich entschieden, auf sich den schonen Mann, jenen, naturlich zu verheiraten, man muss sich anstrengen, um es davon zu uberzeugen, dass Sie und das der Bronn der Tugend und jeglicher Vorzuge seid, von denen er noch in pampersach traumte.

Ich neigte gerade zu anderem, deshalb hat sich entschieden, dass es die Mimose von sich, ganz zu bauen nicht obligatorisch ist, und durch ein Paar qualender Stunden schlugenwir in seiner nicht attraktiv grjasnowatoj der Wohnung am Rande des Schlafbezirkes schonPurzelbaume.

Der schone Mann hat sich durchaus nicht in der Hohe erwiesen und lange klarte sich, des Typs: die Arbeit bei ihm nervos, also, und uberhaupt, woraus ich die traurige Schlussfolgerung gezogen habe, dass ein langwieriges Praludium zum Ziel, die Partnerin fur ihn der unerlaubte Luxus zu befriedigen. Ich war, obwohl der Art sehr enttauscht, naturlich, hat nicht gereicht.

Die oft schonen Manner erweisen sich also, als einfach keine im Bett. Jenem gibt es zwei Grunde. 1 nicht einfach, sich) Oblaskannyje von der weiblichen Aufmerksamkeit, gestatten sie sich des Werkes, an die Partnerin zu denken, auf der eigenen Wonne (egoistisch konzentrierend ist des Scheikerls, ist einstellig). 2 vor oft,) Zum schonen Mann der Frau legen die Uberforderungen, aus irgendeinem Grunde vermutend, dass der schone Mann einfach verpflichtet ist, supermenom im Bett zu sein. Verbergen die Enttauschung, wenn es nicht so nicht. Bei den Mannern, klar, entwickelt sich der Komplex, und damit es, zu zerstoren, eine langwierige und muhsame Arbeit notig ist.

Und ich war fertig, zu arbeiten! Deshalb hat mit dem schonen Mann uber das Treffen, mit dem Ziel vereinbart, unsere gegenseitige Bettselbsvervollkommnung fortzusetzen.

Kann, er hat vergessen, oder war viel zu beschaftigt, um meine Nummer zusammenzunehmen und diesen unglucklichen Zeiger aufzuheben, aber die Tatsache bleibt die Tatsache – ich protortschala auf dem kalten Wind der Minuten der Elstern. Wonach sagen wir ohne Umschweife mit der groen Erleichterung, seinen mobil dem Notizbuch weggeworfen hat, und ist es aus dem Leben.

Solche hat sich das Hollywoodmarchen nawyworot ergeben. Ohne Happyend.

Es ist immerhin viel angenehmer, wenn dich mogen, begeistern sich fur dich und kampfen auch um dich. Und nicht im Gegenteil. Ob die Wahrheit