Der grune Tee. Fur die Manner und die Frauen

Die Bewohner dieser Lander wussten von diesen merkwurdigen Eigenschaften noch von den altertumlichen Zeiten, und im Laufe von den Jahrhunderten verwendeten den grunen Tee wie das Mittel fur die Behandlung und die Prophylaxe verschiedener Krankheiten.

Die modernen Gelehrten erkennen die heilsamen Eigenschaften des grunen Tees an und auch empfehlen, es in den Heilzielen zu verwenden, aber benachrichtigen – es ist notig, wie auch wenn es zu wissen, sowie welchen Tee zu machen, zu wahlen.

Auerdem bleibt es bei richtig sawariwanii im grunen Tee viel groer mineralischer Stoffe, als in schwarz ubrig.

Er verhalt sich zu jenen nicht zahlreichen Getranken, die in sich nutzlich mit dem Angenehmen harmonisch kombinieren.

Nutzlich – heil- – die Eigenschaften dem grunen Tee gibt die Gruppe der Stoffe, die in seinen Bestand eingeht. Es ist einzigartig naturlich der Bronn der Vitamine und der Mikroelemente, die fur das ununterbrochene Funktionieren des menschlichen Organismus notwendig sind. Im Tee gibt es etwas Hundert chemischer Stoffe und der organischen Vereinigungen und fast alle Vitamine, die der Wissenschaft bekannt sind.

Im grunen Tee sind enthalten:

alkaloidy – im Tee ist das Koffein mit taninom verbunden, der tein bildet. Tein fordert die geistige Tatigkeit und weich wirkt auf das zentrale Nervensystem ein

Die Eichhorner und die Aminosauren – sind fur die Lebenstatigkeit des menschlichen Organismus notwendig und tragen zur Wiederherstellung des Nervensystemes nach der gespannten Arbeit bei

Die Vitamine Und, RR, Zu, D, JE – bedingen die normale Tatigkeit des ganzen Organismus, einschlielich – Mit, В1, В2, RR (nikotinowaja die Saure), das Kupfer, die Reihe der organischen Sauren, die die Verdauung, Zu, gewahrleistend die Gerinnbarkeit des Blutes verbessern.

Sowie die Gerbstoffe (taniny), die Pigmente, die atherischen Ole, die zahlreichen Mikroelemente (das Salz des Eisens, der Vereinigung des Magnesiums, des Mangans, des Natriums, des Siliziums, des Kalziums, des Kaliums, des Fluors, des Jods und anderer).

Dieser Komplex der Vitamine und der Mineralien nicht nur beeinflusst die Arbeitsfahigkeit der inneren Organe, insbesondere des Magens, des Darms, der Nieren und der Leber aktiv, sondern auch beschleunigt die Prozesse des Metabolismus und der Regeneration der Stoffe, reguliert tatsachlich allen schisnedejatelnyje die Prozesse des Organismus – das alles macht einen grunen Tee nicht einfach nutzlich, sondern auch dem notwendigen diatetischen Getrank.

Im frischen Teeblatt des Vitamins Mit (der Askorbinsaure) ist grosser, als in sweschewyschatom den Saft der Zitrone oder der Apfelsine enthalten. Bei der Bearbeitung des Tees verliert sich der Teil dieses dem Menschen notwendigen Vitamins, aber immerhin bleibt es auf dem notigen Niveau ubrig. Man muss bemerken, dass es im grunen und gelben Tee des Vitamins Mit, als in schwarz und rot mehr ist.

Der Tee und das Nervensystem

Die Gelehrten sind zur einheitlichen Meinung, dass der grune Tee – das prachtige Antidepressant gekommen. Beim regelmaigen Gebrauch normalisiert er nicht nur und stellt das Nervensystem wieder her, sondern auch wesentlich erhoht sie stressoustojtschiwost wahrend der gespannten psychologischen Uberlastungen, auf die im modernen Leben wir taglich und uberall zusammenstoen, – beginnt der Mensch schneller, auf die Umwelt zu reagieren, zu schadlich perekuram nicht herbeilaufend.

Der Tee und der Druck

Von den einstigen Zeiten zuerst die Chinesen, und spater und haben andere Bewohner der Erde bemerkt, dass der Tee den Blutdruck verringert. Klart sich es damit, dass sich die Ablagerungen des Cholesterins auf den inneren Wanden der Blutgefae beim regelmaigen Gebrauch des grunen Tees viel langsamer bilden – also entwickeln sich die Atherosklerose und die Hypertonie seltener und entsprechend wachst die Lebensdauer.

Der Tee und unsere Zahne

In Japan die Kinder von den kleinen Jahren gewohnen an, vom Dickicht des grunen Tees Zahne zu putzen. Wie Sie, nicht verstehen, weil die japanischen Familien sich nicht zulassen konnen, die modernsten Zahnpasten fur die Kinder zu erwerben. Wird es, weil das Fluor, das in den Resten sawarki enthalten ist, in der Kombination mit den allgemeinen bakteriziden Eigenschaften auf die Milchzahne nicht schlechter – und vielleicht und besser – der bekannten Handelsmarken der Pasten gilt, die Karies verhindernd. Und nebenbei wirkt auf das Zahnfleisch wohltuend ein, verringert sie krowototschiwost.

Der Gebrauch des grunen Tees verbessert die Sehkraft und die Arbeit des Nervensystemes: der Mensch beginnt schneller, auf die Umwelt, aktiver zu reagieren und es ist schneller, zu denken, kann auf der Arbeit lange Zeit konzentriert werden.

Auerdem empfehlen die westlichen Gelehrten den regelmaigen Gebrauch des grunen Tees zwecks der Prophylaxe, weil er uber die antibakteriellen und entseuchenden Eigenschaften verfugt, behindert die Ansammlung des Cholesterins im Blut, beeinflusst die Funktion der Nieren und motschewywodjaschtschich der Wege

Und die chinesischen Gelehrten sind infolge der langen und sorgfaltigen Forschungen zum Schluss gekommen, dass qualitativ perwossortnyj der grune Tee, die allgemeine festigende Einwirkung auf die Gesundheit des Menschen leistend, beeinflusst seine Langlebigkeit aktiv.

Wir leben wir in den sehr ungunstigen okologischen Bedingungen, und doch hangt gerade von der Okologie unsere Gesundheit, das Befinden und die Arbeitsfahigkeit in vieler Hinsicht ab.

Deshalb der Tag mit der Tasse des grunen Tees nicht nur die Empfehlung der Arzte, und die Notwendigkeit zu beginnen, die vom Rhythmus des modernen Lebens diktiert wird.

Ob den Schaden unserem Organismus den grunen Tee bringen kann

Kann. Nicht nur er. Das tatsachlich beliebiges Produkt oder das Getrank kann dem Menschen den Schaden, wenn es bringen, nicht nach Magabe zu konsumieren., Weil das altertumliche Prinzip – alles mit Ma – und heute aktuell ist.

Wenn den grunen Tee viel zu oft und in groen Mengen zu trinken, so kann man die Entwicklung verschiedener Erkrankungen der Nieren und der Leber provozieren. In den Nieren konnen sich sogar die kleinen Steine bilden, die Arbeit der Leber kann wegen der ubermaigen Ansammlung des Polyphenols verletzt werden, die in den vernunftigen Zahlen nur den Nutzen bringen, und in nicht gemaigt – konnen die Vergiftung herbeirufen.

Dazu geben es die Menschen, die sich zum Teetrinken mit der erhohten Vorsicht verhalten mussen. Zu ihm verhalten sich leidende von den Erkrankungen des herzlichen-Gemasystems – es sind der Versto des herzlichen Rhythmus oder die ubermaige Senkung des Drucks moglich;

Vom Magengeschwur des Magens und 12-tiperstnoj konnen die Darme – das Sodbrennen, koliki und des Schmerzes entstehen.

Den Frauen, die die Kinder die Brust futtern, die Arzte empfehlen, nur den schwach aufgebruhten grunen Tee, ein wenig und nur zur Tageszeit zu trinken. Wenn den grunen Tee am Abend auszutrinken, und dann, das Kind zu futtern, so werden auch Sie, und Ihr Kind in der Nacht schlecht schlafen. Die Beobachtungen fuhren vor, dass sogar die vollkommen gesunden erwachsenen Menschen lange nicht einschlafen konnen und fuhlen sich angeregt, wenn fur die Nacht die Tasse des grunen Tees, der ja noch fester aufgebruht ist austrinken werden.

Den Menschen, die an der Gicht leiden, es ist notig uberhaupt auf den grunen Tee zu verzichten, da er purinowymi mit den Grundungen reich ist.

Aber «pro» hat der grune Tee mehrere, als «contra», wenn es nach Magabe, regelmaig und richtig zu trinken.

Szezialno fur die Manner, die die Zeitschrift lesen

Infolge der Forschungen haben die europaischen Gelehrten aufgedeckt, dass sich regelmaig, aber der gemassigte Konsum des grunen Tees auf die sexuelle Aktivitat der Manner, die sich im reifen Alter besonders befinden gunstig auswirkt. Er festigt die Blutgefae, fordert die F
unktion sexuell scheles und dadurch normalisiert die sexuelle Aktivitat.

Speziell fur die Frauen

Die europaischen Kosmetiker beraten, den grunen Tee beim Abgang des Haares, hinter der Haut des Korpers und der Person zu verwenden.

Der Zeit der Haut vom Gebrauch des grunen Tees werden ausgedehnt, die Schweiabsonderung steigert sich. Die Haut wird besser gereinigt und beruhigt sich, es verringert sich ihre Neigung zu den Entzundungen und den Reizen.

Eben dass – regelmaig besonders wichtig ist und wieder verzogert der gemassigte Konsum des grunen Tees die Prozesse des Alterns.